Neuwied, 01.10.2016

Leistungsabzeichen Bronze

Zwei weitere Junghelfer haben die Prüfung zum Leistungsabzeichen Bronze der THW Jugend e.V. erfolgreich bestanden

Im THW OV Neuwied fand am 01.10.2016 die Abnahme der Leistungsabzeichen der THW Jugend e.V. statt. Das Leistungsabzeichen gibt es in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Um dieses zu erlangen, müssen die Jugendlichen ihr Geschick im Umgang mit Werkzeugen und anderem technischen Gerät des THW unter Beweis stellen. Das Leistungsabzeichen stellt innerhalb der THW Jugend eine Vorstufe zur späteren Grundausbildung im THW dar und kann einen Grundstein für die spätere Laufbahn im THW darstellen.

Aus Sinzig waren die Junghelfer Marco und Manuel vertreten, die ihre Prüfung für das Leistungsabzeichen Bronze bestanden haben.

 

 

 

Bilder: Rebecca und Max Siegsmund


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: